Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp

Alle Golfregeln wieder intakt…

...alles erlaubt ab Freitag 12. Juni

Ab Freitag 12. Juni sind die Golfregeln aus 1/2019 zur Gänze wieder vollinhaltlich in Kraft gesetzt…und ab 15.6. fällt auch im Clubhaus die Maskenpflicht!

FLAGGENSTOCK

Der Flaggenstock darf ab Freitag 12. Juni wieder bedient, berührt oder entfernt werden. Regel 13.2 ist wieder vollinhaltlich in Kraft.

SCOREKARTEN

Die Golfregel 3.3b (Ergebnisse im Zählspiel) wird wieder in ursprünglicher Form in Kraft gesetzt d.h. die Scorekarten werden wieder getauscht und der Zähler schreibt den Score für den Spieler!

BUNKER

Die Bunker sind wieder mit Rechen auszustatten und die diesbezüglichen Golfregeln sind wieder in Kraft. Bunkerspuren müssen vor dem Verlassen vom Spieler wieder eingeebnet werden. Es gilt Regel 12!

BEWEGLICHE GEGENSTÄNDE (Begrenzungspfähle etc.)

„Alle Pfähle auf dem Platz, die eine Entfernung oder eine Penalty Area kennzeichnen, alle Mülleimer, Bänke und Abschlagtafeln sind wieder als bewegliche Hemmnisse anzusehen.

Es darf Erleichterung nach Regel 15.2a in Anspruch genommen werden.

BEHÖRDL. GESETZE/VERORDNUNGEN

Die jeweils aktuell veröffentlichten und gültigen behördl. Gesetze und Verordnungen für Sport-/Golfanlagen, bezügl. z.B. Abstand einhalten und dgl. sind auch weiterhin strikt einzuhalten. Dies gilt natürlich ebenso für alle Gesetze/Verordnungen welche die Gastronomie, Proshop/Handel usw. betreffen.

STARTREIHENFOLGE

Es ist nur gestattet die Spielergruppen nacheinander von Tee 1 abspielen zu lassen. Kanonenstarts oder Tee 1 / Tee 10 sind derzeit noch nicht gestattet!

Murhof Gruppe